Dienstag, 29. April 2014

Das Uni-Dilemma

Ich habe meinen Blog in der letzten Woche schändlich vernachlässigt und muss leider ankündigen, dass so bald keine Besserung in Sicht ist.
Denn die Uni hat mich fest im Griff: Ich habe noch drei Wochen, um eine Hausarbeit zu schreiben und habe bis jetzt keine wirklichen Fortschritte vorzuweisen, da die anderen Vorlesungen sehr aufwendig vorzubereiten sind.

Das heißt, dass es hier leider auch die nächsten Wochen mau aussehen wird.

Aber danach kann ich hoffentlich wieder mit neuer Energie loslegen!

Kommentare:

  1. Also, du warst ja in der Teilnehmerliste von Blogger schenken Lesefreude, hast aber offenbar nicht teilgenommen... aber so bin ich auf deinen Blog gekommen.
    Ich drück dir die Daumen, dass du das alles überstehst und danach wieder bloggen kannst.

    AntwortenLöschen
  2. Nach dem Abgabetermin am 21. Mai folgen auf jeden Fall wieder Beiträge und ich hoffe, dass ich schon vorher zwischendurch ein wenig Luft habe.

    AntwortenLöschen